Stadt Neu Isenburg

Märkte, Stadtfeste und Messen | 325 Jahre Neu-Isenburg

Stadtteilfest Zeppelinheim

Das 39. Stadtteilfest Zeppelinheim bietet auch in diesem Jahr die Gelegenheit zum gemeinsamen Feiern und zu einem Ausflug ins Grüne. Es gibt Kulinarisches, Kinderspiele auf der Wiese, Musik, Tanz, Unterhaltung und ganz viel Spaß.

Freitagabend um 20.00 Uhr eröffnet Bürgermeister Dirk Gene Hagelstein das Stadtteilfest, im Anschluss um 20.30 Uhr kann man sich im großen Saal des Bürgerhauses den zeppelinheimer Podcast Tresensport bei einer Liveaufnahme anhören. Karten hierfür gibt es für 10,- zzgl. Gebühren unter www.frankfurtticket.de (Öffnet in einem neuen Tab) sowie an der Abendkasse. Parallel legt „DJ Max“ im Festzelt Musik auf, bei der Partystimmung vorprogrammiert ist.

Der Förderverein Hundertmorgenschule e.V. bietet am Samstag ab 15.00 Uhr Kaffee und Kuchen im Festzelt und Kinderschminken an. Der Erlös kommt vollständig der Grundschule in Zeppelinheim zugute. Zudem findet an diesem Familiennachmittag Torwandschießen und ein bunter Kinder-Deckenflohmarkt statt. Weiterhin können sich die Kinder auf der Hüpfburg austoben oder Buttons herstellen. Nach einem großen Erfolg im letzten Jahr findet auch diesmal ein Tischkicker-Turnier im großen Saal ab 17.00 Uhr statt. Voranmeldungen zum Tischkicker-Turnier sind vorab per Email an markus.letzhugenottenhallede möglich, aber auch bis 16.00 Uhr am Samstag.

Tanz-, Turn und Musikdarbietungen von Kindern aus der Monsterbude, der Kita Zeppelinheim sowie der TUS Zeppelinheim, stehen zwischen ab 15.30 Uhr auf dem Programm.

Ab 19.30 Uhr können dann auch die Großen die Fläche vor der Bühne zum Tanzen nutzen, denn die Band „Original Mühlbachtaler Trio“ lässt ihr Publikum mit steirischer Harmonika, Gitarre, E-Bass und Bariton echte Volksmusik und Stimmungshits erleben, wie man sie sonst nur aus dem Urlaub kennt.

Der Sonntagmorgen beginnt um 10.00 Uhr mit dem traditionellen ökumenischen Gottesdienst auf dem Vorplatz des Bürgerhauses Zeppelinheim. Im Anschluss bringt „Stereo Coffee“ genau die richtige Stimmung für einen Frühschoppen in das Festzelt.

Das Zeppelin-Museum hat Samstag & Sonntag von 14.00 - 17.00 Uhr geöffnet und bietet Führungen auf Anfrage an.

Unterstützt wird das diesjährige Stadtteilfest durch die Fraport AG.

Flyer Stadtteilfest Zeppelinheim
Logo 325 Jahre

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise