Stadt Neu Isenburg

325 Jahre Neu-Isenburg | Musik (ABO)

Partner-Sinfoniekonzert

Das Capitol-Sinfonieorchester Offenbach veranstaltet ein Konzert zum 250jährigen Bestehen des Musikhaus André und gastiert als städtischer Nachbar mit einem Konzert zum Jubiläum. Zur Geschichte des Musikhauses: Graf Johann Philipp von Ysenburg förderte die Immigration französischer Hugenotten in seinen Herrschaftsbereich. In Offenbach siedelte sich 1699 u. a. die Familie André an, die als Seidenfabrikanten wohlhabend wurden. 1774 gründete der Johann André (1741–1799) den Verlag Johann André als Teil des heutigen Musikhauses André in Offenbach. Die Jubiläen 250 Jahre Musikhaus André und 325 Jahre Neu-Isenburg sind aufgrund ihrer hugenottischen Tradition eng miteinander verbunden. 

Mit freundlicher Unterstützung des KulturFonds Frankfurt RheinMain.

Logo 325 Jahre
Logo Kulturfond RheinMain

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise