Stadt Neu Isenburg

325 Jahre Neu-Isenburg | Vorträge & Lesungen

Facing the Past

Tag des Offenen Denkmals

Wie hat ein Landmesser im ausgehenden 18. Jahrhundert gearbeitet? Mit originalen oder rekonstruierten Instrumenten wie Kette, Stab, Meßtisch, Bussole und Theodolit demonstriert der Geometer dem unwissenden Hofbeamten - und so auch gleich dem Publikum - die Prinzipien für einfaches Feldvermessen, Topographieren, Triangulieren, Nivellieren. Mit dem Living History Interpreten Dr. Martin Klöffler. 

Logo 325 Jahre
Logo Kulturfond RheinMain

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise