Stadt Neu Isenburg

325 Jahre Neu-Isenburg | Führungen

325 Jahre Neu-Isenburg und Walldorf

Radtour, Führung und Picknick

Stadtradeln

Neu-Isenburg und Walldorf teilen in diesem Jahr ihr 325-jähriges Jubiläum und ähnliche Geschichte(n). Bei einer gemeinsamen Führung durch das Stadtmuseum „Haus zum Löwen“ bringen der Neu-Isenburger Museumsleiter Christian Kunz und die Museumsleiterin von Mörfelden-Walldorf Claudia Battistella die Entwicklungen der beiden Orte näher. Spannende Gemeinsamkeiten, unterhaltsame Unterschiede und witzige Episoden. Im Anschluss ist Zeit für einen gemeinsamen Austausch bei einem Picknick in der Apfelweinstube im Stadtmuseum „Haus zum Löwen“. 

Treffpunkt für Abfahrt
11.30 Uhr auf dem Kirchplatz vor der Neuen Evangelischen Kirche Walldorf. Es wird darum gebeten ein eigenes Fahrrad mitzubringen.

Alternative Anreise 
Die Anreise mit dem Auto ist ebenfalls möglich. Die Führung im „Haus zum Löwen“ beginnt gegen 12.45 Uhr. Bei der Anmeldung sollten die Teilnehmer angeben, dass sie nicht mit dem Fahrrad anreisen werden.

Picknick
Für das Picknick sind die Teilnehmer selbst verantwortlich.

Strecke & Dauer
Die Strecke von Walldorf nach Neu-Isenburg beträgt hin- und zurück ca. 30 km. 

Anmeldung
Eine Voranmeldung ist erforderlich: telefonisch 06105 938 811 oder per Mail an stadtradelnmoerfelden-walldorfde

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise